Startplatz für den Royal Parks Half Marathon in London bekommen

Heute Abend, nach meiner 2. Laufeinheit des Tages, hatte ich eine E-Mail bekommen.

In dieser wurde mir mitgeteilt, dass ich in der letzten Verlosungsphase doch noch einen Startplatz für den Royal Parks Half Marathon bekommen habe. Das hat mich natürlich sehr gefreut. Dieses ist einer der schönsten Halbmarathons der Welt und der schönste in England sowieso. Es geht vorbei an allen Sehenswürdigkeiten der Stadt.

 

Er findet dieses Jahr am 11.10.2015 statt. Es handelt sich um einen charity run. Die meisten Plätze werden sozialen Organisationen übertragen. Die Royal Parks in London finanzieren so ihre Parkunterhaltung. Die Läufer spenden meist min. 300 Pfund an eine Organisation ihrer Wahl und erhalten dafür das Recht auf einen Startplatz.

Meine Freundin Natalie hat leider keinen "freien" Startplatz bekommen, aber wir hatten uns schon eine Organisation gesucht, die uns notfalls aufnehmen würde. Deshalb wird der Lauf am 11.10.2015 trotzdem eine gemeinsame Reise nach London, wo wir beide an dieser "geilen" und einmaligen Laufveranstaltung teilnehmen werden...

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0