Zwischenbericht meines Trainings

Nach dem Hella Halbmarathon habe ich, auch auf Anraten von Natalie, 4 Tage pausiert. Nur am Mittwoch bin ich 6 km gelaufen.

Ab Samstag ging es dann aber wieder mit dem Training los!

Die erste Woche konnte ich wieder qualitativ über 90 km trainieren. Die letzte Woche war auch mit 80 km voll ok. Zudem ich dort auch einige qualitativ hochwertige Einheiten und sogar einen Pausetag eingelegt habe. 

 

Diese Woche stand ein 25 km Lauf, Bergsprints und ein 12 km TDL auf dem Plan.

Am Wochenende kommt dann Samstag eine Doppeleinheit mit 300m und 1.000m Intervallen am Morgen und abends ein 10 km DL. Es sollen somit am Ende der Woche auch wieder an die 90 km in den Büchern stehen. 

Nächste Woche stehen dann aber auch 2 Pausentage auf dem Plan. Zudem laufe ich am 26.07. noch den 10km Hammerlauf der BSG HH für das Team Wellnuss mit. Ich plane mal mit einer 34:34, aber ich kenne die Laufstrecke nicht vollständig. 

 

Mit dem Training (ohne irgendwelche Wettkämpfe) bin ich sehr zufrieden und habe auch keine muskulären oder sonstigen Probleme. Aber dafür mache ich auch einiges vorsorglich, damit das so bleibt (div. Dehnungsübungen, Yoga, Massagen, Ernährung,...).

Samstag Abend stehe ich dann mit Natalie bei der Berliner City Nacht an der Startlinie. Ziel ist eine bessere Zeit als 2016 (31:35) und ein battle mit Yannick damit es 2:1 steht ;)

 

Freitag Abend geht es natürlich wieder ins Cha Cha und am Samstag Morgen kann man uns im "the Bowl" beim Brunchen antreffen..

 

Ich werde euch von der Berliner Citynacht die Woche drauf ausführlich berichten. Ergebnisse vorab gibt es hier. Dann erzähle ich auch von meiner weiteren Wettkampfplanung bis September.

 

 

Euer 

 

Pascal

 

 

 

                                                                      ----Werbung----

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

                                                            

Danke an:

 

www.cereal-club.de 

www.eatchacha.com 

www.wellnuss.de

www.pharmanord.de 

www.soeths-bioland.de 

www.soeths-biokiste.de 

www.o-t-n.de